Logo

Bei den Landesmeisterschaften in Fümmelse waren Tim und Florian nahezu gleichauf: nach einen Sieg in der Dressur für Tim und dem zweiten Platz für Florian sah es am zweiten Tag nach dem Gelände noch gar nicht nach Medaillen für die beiden aus: Im Hindernisfahren schließlich zeigten sie Ihre Stärke und fuhren wieder auf Platz Eins (Tim) und Zwei (Florian),  der mit einem vierten Platz im Gelände dann mit dem Kombisieg den Landesmeistertitel gewann. Tim wurde Vizemeister.

  dressur tim 980pixdressur florian 980pix

gelaende tim 980pixgelaende florian 980pixsieger kegel tim sieger kombi florian 980pixkegel 4sp florian 980pixmistwetter 980pix4sp ehrenrunde florian 980pix

bezirksmeister braunschweig 980pix

  Schluss Gruppenbild 980pix

 

Weitere Fahrsportbeiträge:

Deutsche Jugendmeisterschaften im Fahrsport 2014: Gold mit Mannschaft und Vierter Platz im Einzel für Florian Grober

Turniersaison 2014: Erster S-Kombi-Sieg für Florian Grober in Waldkappel (Hessen)

Turniersaison 2014: Schildau kannte noch keine Classic-Ponys

Turniersaison 2014: Tim Grober Landes-Jugendmeister in Neddenaverbergen

Turniersaison 2014: Sechs Classic-Pony-Gespanne erfolgreich am Start in Holdorf

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen