Logo

  • Jo-Co’s KC Coyne Connection deckt nun in Russland

    Stempelhengst der deutschen Classic-Pony-Zucht hat Deutschland verlassen

    Zum einen mit Stolz und Freude, zum anderen mit Wehmut hat Familie Grober aus Clus-Bad Gandersheim den Hengst Jo-Co’s KC Coyne Connection aus der deutschen Classic-Pony-Zucht verabschiedet. 15 Jahre war KC Coyne Connection im Pony-Gestüt-Clus im Deckeinsatz und hat die Classic-Pony-Zucht in Deutschland maßgeblich beeinflusst. In den letzten Jahren war es allerdings ruhig für ihn geworden, weil er durch seine enge Verwandtschaft kaum noch Stuten decken konnte. Insofern fiel die Entscheidung im Sinne des Hengstes, als die Anfrage aus Russland kam, denn dort wird dringend neues Blut für die Classic-Pony Zucht benötigt.

  • Best May von Clus Siegerstute der Europa-Stutenschau der IG Classic in Ansbach

    Tolle Erfolge bei der Europastutenschau in Ansbach:

    Best May von Clus: Klassensiegerin und Europasiegerstute Senior

    Be Mine von Clus: Europasieger Stutfohlen

    Jive von Clus: Europasieger Hengstfohlen

    Honeystar von Clus: Klassensiegerin Zweijährige Stuten

    Drei Töchter von KC Coyne Connection: Europa-Sieger Hengstnachzuchtsammlung

  • Leistungsprüfung 2018: Heidesonne von Clus bestes Classic-Pony

    Bei der diesjährigen Leistungsprüfung des Verbandes Hannover in Adelheidsdorf wurde Heidesonne von Clus (M: Heidestern, V: Janko Boy von Schedetal) zweite in der Gesamtwertung nach Ihrer Stallkollegin, der Fjordstute Florena vom Katjendal. Durch ihre Note von 8,38  wurde Heidesonne von der Verbandsprämienstute zur Staatsprämienstutenanwärterin

     

     

    Weiterlesen ...  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen